1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Hilfeleistung Sturmschaden
11.03.21 16:38-17:33 (Nr. 10)
Baum auf Straße
Die FF - Bad Bederkesa wurde zu einer Hilfeleistung "Baum auf Straße" in den Alten Postweg in Bad Bederkesa gerufen. Hier war auf Grund einiger starker Sturmböen ein Baum quer über die Fahrbahn gestürzt. Die Einsatzkräfte zersägten den Baum mit Hilfe einer Motorsäge und beseitigten ihn aus dem Verkehrsraum. Da der Baum beim Umstürzen in der Krone eines gegenüber stehenden Baumes einige Äste beschädigt hatte, wurden diese durch die Kräfte ebenfalls entfernt.

Eingesetzte Kräfte:
DEKON-P  -  ELW  -  HLF  -  MTF  -  TLF


Hilfeleistung Ankelohe
04.03.21 16:18-16:56 (Nr. 9)
Vermtlich Person in Güllegrube.
Die Feuerwehren Ankelohe, Bad Bederkesa und die Drehleiter der FF-Langen wurden zu einer Hilfeleistung in Ankelohe gerufen. Es wurde vermutet, dass ein Kind in einen Güllebehälter gefallen sei. Kurz vor dem Eintreffen der Beerster Einsatzkräfte an der Einsatzstelle wurde vom eingetroffenen Rettungsdienst Entwarnung gegeben. Der Verdacht hatte sich glücklicherweise nicht bestätigt. Daraufhin konnten die Kräfte wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
DEKON-P  -  ELW  -  FFW Ankelohe  -  FFW Langen DL  -  HLF  -  MTF  -  Polizei  -  RTW  -  TLF


Brandeinsatz Elmlohe
27.02.21 10:42-11:08 (Nr. 8)
Brandmeldeanlage in Seniorenheim löste aus.
Die Feuerwehren Elmlohe und Bad Bederkesa wurden zu einer Alarmauslösung in ein Seniorenheim in Elmlohe gerufen. Bei der Erkundung durch die FF - Elmlohe stellte sich heraus, dass ein automatischer Deckenmelder in der Einrichtung ausgelöst hatte. Feuer oder Rauch wurden nicht festgestellt. Die FF - Bad Bederkesa konnte kurz vor der Einsatzstelle die Einsatzfahrt abbrechen und wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
ELW  -  FFW Elmlohe  -  HLF  -  MTF  -  TLF


Brandeinsatz Bad Bederkesa
25.02.21 19:27-19:56 (Nr. 7)
Brennender Mülleimer auf Spielplatz
Die FF - Bad Bederkesa wurde zu einem Müllkübelbrand im Bereich des Seespielplatzes in der Amtsstraße in Bad Bederkesa gerufen. Bei der Erkundung durch die Einsatzkräfte konnte kein brennender Mülleimer oder sonstige Rauchentwicklungen festgestellt werden. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Eingesetzte Kräfte:
ELW  -  HLF  -  TLF